Fälschungssicherheit für Pharma Produkte

Zur Fälschungssicherheit  ab 9.2.2019 auf dem EU Markt für Pharma Produkte

  • Neuer 2D-Code und Versiegelung vorgeschrieben.

Für Sie gelesen –  aus Quelle Ärzte Zeitung vom 29.3.2016

Pharmafirmen müssen Ihre Arzneimittelverpackungen nachrüsten, damit sollen diese fälschungssicherer werden.

Hört sich einfach an, ist ab mit viel Aufwand verbunden, ab dem 9.2.2019 müssen auf dem EU Markt verschreibungspflichtige Präparate, mit wenigen Ausnahmen mit einem Scanner lesbaren speziellen DataMatrix  D2-Code, plus der PZN versehen werden und zusätzlich die Packung versiegelt werden dies soll mehr Sicherheit schaffen.

Bereits im Handel befindliche Ware kann abverkauft werden.

Die aktuelle EU Verordnung von 2011 / No. 2016/161 ab Febr. 2016 in Kraft,  sieht genau vor wo und wie die Sicherheitsmerkmale aufzubringen und wie die Barcode-Daten gespeichert werden – ein zum Teil nicht unerheblicher Aufwand.

Bereits 35 Pharmaunternehmen u.a. Boehringer haben an einer ersten Erprobung des nationalen Verifizierungssystems entwickelt von securPharm e.V. teilgenommen. SecurPharm e.V. hat bereits 2011 damit begonnen ein nationales System zur Echtheitsprüfung von Arzneimitteln zu entwickeln..

Natürlich bedeuten diese Änderungen auch für alle Beteiligten wie Pharmalogistiker u.s.w.  in der Supply Chain entsprechende Anpassungen und Aufwendungen um z.b. im Lagerungs- und Versandbereich diese Codes sicher lesen zu können.

Pharmalogisticspartner als weltweit aktiver Logistiker in der Pharma Supply Chain steht zu diesen und vielen anderen Themen im Pharmalogistikumfeld und der Thermologistik  gern für Lösungen zur Verfügung.

Soweit Interesse an dem gesamten Artikel besteht fordern Sie diesen gern bei uns ab.

Mfg

Jörg Brinkmann CEO

Pharmalogisticspartner GmbH

www.pharmalogisticspartner.com

Tel. 040 – 752 77-255

http://www.xing-news.com/reader/news/articles/238183?newsletter_id=12161&xng_share_origin=iphone

 

By : Team Pharmalogisticspartner /April 04, 2016 /News-blog /Comments Off on Fälschungssicherheit für Pharma Produkte

Comments are closed.

  • Ihr Partner für weltweite Pharma Logistik

    Pharmalogisticspartner
    Marke der
    Hanse-Service Intern. Fachspedition GmbH
    Dratelnstr. 18
    D - 21109 Hamburg

    Telefon: +49 40 752 77-0
    Telefax: +49 40 758 395


    E-Mail: sales@pharmalogisticspartner.com